Frühjahr 2017 | Lehrgang „Market Access Management“ – Start 14.2.2017

Frühjahr 2017 | Lehrgang „Market Access Management“ – Start 14.2.2017

Market Access Management gewinnt zunehmend an Bedeutung. Was ist bei der Erstattung durch die Krankenkassen zu beachten?
Wie agieren Sie erfolgreich bei Forderungen und Maßnahmen zur Kostensenkung? Wie sind die rechtlichen Rahmenbedingungen?
Fundierte Antworten darauf gibt unser 9. Kompetenz-Lehrgang.

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Anmeldung!


Start des Lehrgangs:  14. Februar 2017

Details & Anmeldung

Termine

  • 14.02.2017 | 16:00 Uhr – 19:00 Uhr
  • 20.02.2017 | 09:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • 21.02.2017 | 09:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • 06.03.2017 | 09:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • 07.03.2017 | 09:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • 28.03.2017 | 09:00 Uhr – 17:00 Uhr
  • 29.03.2017 | 09:00 Uhr – 17:00 Uhr

Inhalte

  • Modul 1: Market Access: Das sind die relevanten Gesetze
  • Modul 2: Einfluss von Pharmaökonomie & HTA
  • Modul 3: Vom Life Cycle Management zur Reimbursement Strategie
  • Modul 4: So funktioniert der Antrag auf Aufnahme in den EKO
  • Modul 5: Krankenhaus, Ausschreibungen und die Rolle des Bundes
  • Modul 6: Market Access: Implementierung, Organisation, Kommunikation

Referenten:

  • Dr. Hanns Kratzer (Peri Consulting – Geschäftsführer)
  • Dr. Maria Luise Plank (Gilhofer Plank Rechtsanwälte – Anwältin) 
  • Prof.Dr. Wilhelm Frank (Professor für Gesundheitsökonomie)
  • Dr. Wolfgang Andiel (Sandoz – BU Head Hospital & Oncology Injectables)
  • Dr. Gerald Bachinger (Patientenanwalt NÖ)
  • Dr. Roland Katary (Adjokat Anwälte – Rechtsanwalt)
  • Dr. Anna Vavrovsky (Academy for Value in Health – Geschäftsführerin)