Besetzt – Key Account Manager Nephrologie & Onkologie (w/m)

Besetzt – Key Account Manager Nephrologie & Onkologie (w/m)

< Zur Übersicht

 

Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir konnten diese Position bereits erfolgreich für unseren Auftraggeber besetzen!

 

QUICK-INFO ZUR POSITION

  • Karriere-Chance für erfolgreiche Pharmareferenten
  • Spannende Rare Disease-Produkte
  • Vielversprechende Pipeline in der Onkologie
  • Mitgestaltung der weiteren Strategie in Österreich
  • Wachsendes Team in einem innovativen Unternehmen

 

DETAILBESCHREIBUNG

Innovation ist die Basis des Erfolgs für unseren Auftraggeber. Mit erfolgreich im Markt etablierten Produkten sowie einer gut gefüllten Pipeline richtungsweisender Medikamente ist die Schweizer Länderfiliale eines internationalen forschenden Pharmaunternehmens für die kommenden Jahre bestens aufgestellt. Für den weiteren Ausbau des Österreichischen Marktes suchen wir ab sofort einen ergebnisorientierten Key Account Manager (w/m) als tatkräftige Unterstützung bei der Vermarktung neuer Produkte für die Region Ost- & Südösterreich (Wien, Niederösterreich, Burgenland, Steiermark, Kärnten). Ergreifen Sie mit uns die Chance, zusammen mit einem dynamischen Team zum Erfolg des ersten krankheitsmodifizierenden Medikamentes zur Behandlung von Patienten mit autosomaldominanter polyzystischer Nierenerkrankung (ADPKD) beizutragen. Gleichzeitig gilt es ein weiteres, spannendes Produkt im Bereich der Hyponatriämie bei onkologischen Patienten zu etablieren. Kurz, jetzt ist der ideale Zeitpunkt für Ihren Einstieg.

 

IHR ZUKÜNFTIGER AUFGABENBEREICH

  • Sie bewerben die innovativen Produkte aktiv in den Kliniken und bei ausgewählten niedergelassenen Fachärzten
  • Sie analysieren den Markt, definieren Sales-Strategien und setzen die Aktivitäten in ihrem Gebiet erfolgreich um
  • Sie etablieren langfristige und nachhaltige Kundenbeziehungen und betreuen relevante Key Opinion Leader
  • Sie organisieren Fortbildungsveranstaltungen und nehmen an nationalen und internationalen Kongressen und Fachtagungen teil
  • Sie berichten direkt an den Sales Manager CH/AT und arbeiten eng mit dem Sales-, Marketing- sowie Medical-Team zusammen
  • Sie unterstützen den soliden Markenaufbau unseres Kunden in Österreich
  • Für den Bereich ADPKD sind Sie in Kontakt mit den Chefärzten und besprechen die Erkrankung, das Produkt und die Erstattung

 

DAS ZEICHNET SIE AUS

  • Abgeschlossenes Studium (Medizin oder Pharmazie) oder abgelegte staatliche Pharmareferentenprüfung
  • Mehrjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Position und im Vertrieb komplexer pharmazeutischer Produkte
  • Sehr gute Kontaktfähigkeit und Beratungskompetenz
  • Gewissenhaftigkeit und ein hohes Maß an Strukturiertheit
  • Sehr gute Kenntnis des österreichischen Gesundheitsmarktes und der politischen Spezifika im Hospitalbereich
  • Nachweisbare Erfolge im Pharma-Außendienst und idealerweise erste Erfahrungen in der Nephrologie bzw. Onkologie
  • Sehr hohe Ergebnisorientierung, Umsetzungs- und Abschlussstärke
  • Überdurchschnittlich hohe Auffassungsgabe
  • Gute Verhandlungsfähigkeiten

 

DAS BIETET IHR NEUER ARBEITGEBER

  • Die Chance, den Aufbau eines neuen Produktbereichs in Österreich erfolgreich mitzugestalten
  • Eine anspruchsvolle Position in einem wachsenden Unternehmen
  • Die Mitarbeit in einem ambitionierten internationalen Team
  • Ein Jahresbruttogehalt ab EUR 56.000,-
    + Überzahlung abhängig von Vorerfahrung und Qualifikation
    + Veriabler Anteil (Bonus)
    + Firmenwagen (mit der Möglichkeit zur Privatnutzung)

 

Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir konnten diese Position bereits erfolgreich für unseren Auftraggeber besetzen!

 

< Zur Übersicht

 

Sie haben Fragen zu dieser Position?
Sie können mich gerne persönlich kontaktieren. 


Sandra Kalva
Recruiting Expert

T +43 (1) 8654278-22
M +43 (676) 7022136
E sandra.kalva@hccgroup.eu