Medical Manager Onkologie (m/w/d)

Medical Manager Onkologie (m/w/d)
Zurück zur Übersicht Jetzt bewerben

Die HealthCareConsulting Group ist eine spezialisierte Personalberatung für die Healthcare-Branche. Wir ermöglichen Bewerberinnen und Bewerbern seit 30 Jahren spannende Jobs in der Pharma- & Medizintechnik-Industrie. Die folgende Karriere-Chance können Sie mit uns ergreifen.

Quick-Info zum Job

  • Anspruchsvolle, strategisch und operativ ausgerichtete Medical Affairs-Position mit Leadership-Verantwortung
  • Wachsendes Unternehmen, das mit einzigartigen Innovationen die onkologische Therapie in mehreren Indikationen entscheidend beeinflussen bzw. weiterentwickeln wird
  • Office based-Position in Wien mit nationaler und internationaler Reisetätigkeit (ca. 40% für AdBoards, KOL Engagement, Kongresse etc.)
  • Karrierechance für ambitionierte Persönlichkeiten mit erster Führungserfahrung und Pioniergeist

Ihr zukünftiger Aufgabenbereich

  • Sie bringen Ihre wissenschaftliche Expertise proaktiv in einem funktionsübergreifenden Team (Marketing, Market Access, Sales) ein und tragen somit zur erfolgreichen Entwicklung des Brand Plans und der Medical Affairs-Strategien bei.
  • Sie sind der zentrale medizinische Ansprechpartner für interne und externe Stakeholder im Hinblick auf ein aktuelles Launch-Produkt mit exzellenten Daten sowie den Pipeline-Produkten in verschiedenen onkologischen Indikationen.
  • Sie planen und koordinieren die lokalen Medical Affairs-Agenden (Medical Plan, Stakeholder-Management etc.) in Anlehnung an die globale Medical Affairs-Strategie und arbeiten dabei eng mit den 2 MSLs zusammen, die an Sie berichten.
  • Sie initiieren wissenschaftliche Projekte (Vortrags-Reihen, Advisory Boards etc.) und setzen diese professionell um.
  • Sie sind kompetenter Ansprechpartner für lokale Studienzentren und ausgewählte, nationale Meinungsbildner.
  • Sie stellen sicher, dass die Team-Kollegen (Außendienst, Marketing, MSL) wissenschaftlich top informiert und geschult sind.
  • Sie bieten der Business Unit wissenschaftlichen Support bei Freigaben (Scientific Review), Pre-Launch-Aktivitäten etc.

Das zeichnet Sie aus

  • Sie verfügen über mind. 3 Jahre Berufserfahrung als Medical Advisor in der Onkologie, idealerweise im Bereich Brustkrebs, Erfahrung als MSL bzw. in einer vergleichbaren Position in der Pharmaindustrie, innerhalb der Onkologie ist ebenso interessant.
  • Sie konnten Ihre Leadership-Skills bereits unter Beweis stellen (z.B. in cross-functional Teams)
  • Sie überzeugen mit einer hohen fachlichen Expertise und einem abgeschlossenen Studium der Humanmedizin, Naturwissenschaften oder Pharmazie.
  • Sie sind im Rahmen der klinischen Forschung (Studien I-IV) mit den relevanten Prozessen, regulatorischen Anforderungen sowie Methoden und Studiendesigns vertraut.
  • Sie denken vernetzt, agieren lösungsorientiert und bringen Projekte eigenverantwortlich in internationalen, interdisziplinären Teams erfolgreich voran. 
  • Sie kennen die relevanten Gesetze, Standards und Kodizes, u.a. im Hinblick auf die gesetzliche Produktinformation. 
  • Sie begeistern Ihre Gesprächspartner mit ausgezeichneten Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch.   

Das bietet Ihr neuer Arbeitgeber

  • Eine vielseitige Medical Affairs-Position mit Führungsverantwortung.
  • Eine zentrale Rolle in einem wachsenden Experten-Team, das sich durch Teamgeist und Hands-on-Mentalität auszeichnet.
  • Die Mitgestaltung der weiteren Strategie durch entscheidende fachliche Inputs und die proaktive Mitarbeit im nationalen cross functional-Team sowie im internationalen Medical Affairs-Team.  
  • Spannende Perspektiven in einem innovativen Unternehmen mit sehr guter Pipeline.
  • Ein Jahresbruttogehalt ab EUR 70.000,-
    + Überzahlung abhängig von Vorerfahrung und Qualifikation
    + Variabler Anteil (Bonus)
    + Firmenwagen (mit der Möglichkeit zur Privatnutzung)
Zurück zur Übersicht Jetzt bewerben

Sie haben Fragen zu dieser Position?

Sie können mich gerne persönlich kontaktieren. 

Sandra Kalva
Recruiting Partner
T +43 (1) 8654278-22
M +43 (676) 7022136
E sandra.kalva@hccgroup.eu